Breast Reduction - Magic Touch Turkey

Brustreduktion

Für die meisten Frauen ist es ein Albtraum, große Titten zu haben. Neben der Größe der Brust kann es auch zu körperlichen, sozialen und psychischen Problemen kommen. Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen durch große Brüste, die ständig stören, können sogar den Alltag stören und zu dauerhaften Haltungsschäden führen. Im sozialen Leben haben zu viele Frauen ihr Selbstvertrauen verloren, weil sie große Brüste haben. Die Abneigung gegen Ihren Körper aufgrund von Verlust des Selbstvertrauens, ständigem Stress und dem Gefühl, unerwünscht zu sein, kann auch zu verschiedenen psychischen Problemen führen. Große Brüste beeinflussen die Wahl der Garderobe einer Person und hindern sie auch daran, zu viele Aktivitäten zu unternehmen, zum Beispiel Laufen. Einer der Gründe, warum große Brüste entstehen und nicht darüber gesprochen wird, ist Hautirritationen. Hautreizungen können aus vielen Gründen auftreten. Beispielsweise kann ein ständiger Kontakt zwischen der Haut an der Unterseite der Brüste und den Brüsten Hautdruck und Reibung erzeugen. Solche Irritationen können auch durch den verwendeten BH entstehen. Solche Irritationen und Wunden sind leicht zu behandeln. Zusätzlich zu all diesen Gründen kann es sein, dass die Person aus ästhetischen und kosmetischen Gründen eine Brustverkleinerung durchführen möchte, obwohl sie keine übermäßig großen Brüste hat. Wenn Sie mit dem Aussehen Ihrer Brüste nicht zufrieden sind, kann eine Brustverkleinerung für Sie geeignet sein.

Was ist eine Brustverkleinerung?

Breast reduction operation is performed to reduce the size of the breast. During the operation, the breast is reduced by taking both the skin and tissue of the breast. Although it is similar to the breast lift operation among aesthetic boob operations, it has the purpose of breast reduction because the tissue is reduced. While the breast size is reduced, the shape of the boobs changes at the same time. Along with the reduction of breast size, it is aimed to relieve various discomfort and back pain caused by excessively large breasts. Large breasts are often a stress factor for the person. Physically, most movement restrictions take an important place in a person’s life, with medical reasons such as bending forward and hunching over time due to the size of the boobs, back pain, and self-confidence problems that may occur in social life. For patients with excessively large breasts (macromastia), emotional stress, as well as physical problems, is a serious condition that can have an impact on mental health as well as loss of self-confidence. Boob reduction surgery can be performed not only for patients with macromastia but also for people who are not satisfied with their breast appearance. Not only for medical reasons but also for anyone with cosmetic or aesthetic reasons and whose health is suitable for the operation can have a boob reduction operation. After the operation, the breasts will appear raised and firmer. This will provide a more youthful appearance. Thanks to the smaller nozzle, it will be more comfortable. With a more proportional and balanced look, you will be able to dress and move more comfortably. The only difference between a boob reduction operation and a breast lift operation is that the fat and breast tissue in the breast are also cut and removed. For this reason, at the end of the operation, you will gain a lifted appearance. You do not need to have a breast lift operation after boob reduction.

Wie wird eine Brustverkleinerung durchgeführt?

Die Brustverkleinerung wird unter Vollnarkose ohne Schmerzen durchgeführt. Die Art des Einschnitts, der bei der Operation geöffnet wird, wird nach Bedarf von der Person ausgewählt. Diese Einschnitte können Einschnitte in einem kreisförmigen Muster um den Warzenhof sein, der der dunkle Ring um die Brustwarze ist, aber dies wird nicht bevorzugt, da sichtbare Operationsnarben auftreten können. Der Einschnitt öffnet sich am Rand des Warzenhofs und kann wie ein Schlüsselloch aussehen. T-förmig, dh der untere Warzenhof kann angehoben werden. Einschnitte können auf viele Arten vorgenommen werden, und Ihr Chirurg wird den besten Einschnitt entsprechend Ihrer Bruststruktur bestimmen. Nachdem der Einschnitt vorgenommen wurde, werden die Brustwarze und der umgebende Warzenhof als Ganzes neu positioniert. In diesem Schritt kann der vergrößerte Warzenhof auf Wunsch des Patienten verkleinert werden. Bei der Neupositionierung werden überschüssiges Gewebe und Brusthaut geschnitten und entfernt. Manchmal sind Brustwarze und Warzenhof anatomisch und ästhetisch an einer besseren Stelle im oberen Teil der Brust positioniert, da sie bei übergroßen Brüsten hängen. Nachdem die unerwünschte überschüssige Haut und Gewebe von der Brust entfernt und die Brustwarze und der Warzenhof an einer besseren Stelle positioniert wurden, werden die Einschnitte geschlossen, um die Brust zu verkleinern und anzuheben. Schnitte werden mit Nähten, Hautklebern und für chirurgische Zwecke geeigneten Bändern verschlossen. Offene Schnitte sind dauerhaft, sie können mit der Zeit ein natürlicheres Aussehen erhalten. Um während der Operation ein natürlicheres Erscheinungsbild zu erzielen, werden die Schnitte, die an meist unsichtbaren Stellen eröffnet werden, mit Produkten für die plastische Chirurgie verschlossen. Nach der Brustverkleinerung lässt die Wirkung der Narkose nach. Sie werden in den Aufwachraum verlegt, wo Ihr postoperativer Zustand unter Kontrolle gehalten wird. Während dieser Zeit erhalten Sie Antibiotika und Schmerzmittel. Sobald Sie sich wohl fühlen, werden Sie entlassen und zur Erholung und Genesung nach Hause geschickt.

Wird eine Brustverkleinerung ohne Operation durchgeführt?

Es wird gesagt, dass es viele Methoden für diejenigen gibt, die ihre Brüste ohne Schnitt verkleinern möchten, aber sie bieten keine vollständige Verkleinerung. Die Brüste können als eine sackartige Struktur beschrieben werden, die aus Brustgewebe und Fett besteht und auf dem Muskel des Brustkorbs aufgebaut ist. Da es kein Muskelgewebe gibt, das die Brust trägt, wird die Brust im Laufe der Zeit aus mehreren Gründen wie Schwangerschaft, Stillen, Gewichtszunahme oder Alterung schlaff. Aus diesem Grund können die Sportarten, egal wie sehr sie die Muskeln stärken, nicht für ein strafferes Aussehen sorgen. Fettverbrennung oder Fettabsaugung hingegen sorgen für eine vorübergehende Reduzierung einer kleinen Menge Fettgewebe, aber im Laufe der Zeit, da die Fettzellen stabil bleiben, kehren sie in ihren ursprünglichen Zustand zurück. Es gibt einige auf dem Markt verkaufte Medikamente und Cremes, die eine Brustverkleinerung garantieren, aber es kann Produkte geben, die nicht verschiedene Genehmigungen erhalten haben und deren Ergebnisse nicht nachgewiesen wurden. Solche Produkte können Ihre Gesundheit beeinträchtigen und bieten keine Lösung für das Problem der Brustgröße. Unabhängig davon, wie stark das Fett im Brustgewebe bei Menschen mit großen Brustproblemen abnimmt, ändert sich das Aussehen großer Brüste aufgrund der vergrößerten Brusthaut nicht, außerdem wird sie ein schlaffes Aussehen annehmen.

Was ist vor einer Brustverkleinerung zu tun?

Personen, die sich einer Brustverkleinerung unterziehen möchten, sollten nach Absprache mit ihrem Operateur zunächst untersucht werden, ob sie für die Operation geeignet sind. Bei dieser Untersuchung geben Sie Auskunft über Ihre Krankengeschichte und die von Ihnen eingenommenen Medikamente und erstellen mit Ihrem Arzt einen Plan über das gewünschte Aussehen und den Ablauf der Operation. Wenn Sie rauchen, sollten Sie mindestens 3 Wochen vor der Operation damit aufhören. Rauchen wirkt sich negativ auf Ihren Heilungsprozess aus. Ihr Gesundheitszustand wird anhand verschiedener von Ihrem Arzt empfohlener Tests beurteilt. Wenn Sie Medikamente einnehmen, müssen Sie möglicherweise mit dem Rat Ihres Arztes aufhören oder neue beginnen. Da Sie sich einer Brustoperation unterziehen müssen, ist vor und nach der Operation eine Mammographie erforderlich, damit wir die Veränderungen im Brustgewebe verstehen können. Nach der Operation kann es für eine Weile zu Bewegungseinschränkungen kommen, aus diesem Grund sollten Sie planen, was Sie am Tag der Operation und in den ersten ein bis zwei Tagen danach tun werden.

Genesungsprozess nach einer Brustverkleinerung?

Der Ablauf nach einer Brustverkleinerung ist für jeden anders. Obwohl der Prozess individuelle Unterschiede aufweist, kann allgemein ein Zeitplan genannt werden. Es dauert in der Regel etwa 2 bis 6 Wochen bis zur vollständigen Genesung. Etwa 7 Tage nach der Operation werden Sie wieder zu Kräften kommen. Am Ende der ersten Woche können Sie in der Regel wieder arbeiten. In der ersten Woche sollten Sie Bewegungen, die das Operationsgebiet belasten, möglichst vermeiden. Aufgrund dieser Bewegungseinschränkung benötigen Sie nach der Operation Hilfe bei Verrichtungen wie Haushalt, Kinderbetreuung und Einkaufen. Die Benutzung des Autos wird nicht empfohlen, da Sie einen Sicherheitsgurt tragen müssen. Da die Nutzung des Autos eingeschränkt sein wird, ist ein Begleiter oder Helfer erforderlich, um die anfallenden Arbeiten in diesem Heilungsprozess durchzuführen.
Die Brustverkleinerung dauert einige Stunden unter Vollnarkose. Anschließend werden Sie in den Aufwachraum gebracht und dabei wird Ihr postoperativer Gesundheitszustand überprüft und stabilisiert. Wenn Sie sich gut genug fühlen, werden Sie noch am Tag der Operation entlassen. Möglicherweise benötigen Sie während des Vorgangs vor der Operation für eine Weile Hilfe und einen Begleiter. Möglicherweise benötigen Sie vor der Operation für eine Weile Hilfe und einen Begleiter. Am ersten Tag musst du dich nur ausruhen. In den ersten Tagen, die Sie zu Hause verbringen, erleichtert die Ruhephase Ihren Genesungsprozess. Nach der Brustverkleinerung sollten Sie den von Ihrem Chirurgen empfohlenen stützenden Korsett-BH tragen. Es wird empfohlen, die ersten 2 Tage nicht zu duschen. Die erste Woche sollten Sie sich vollkommen ausruhen. Am Ende der ersten Woche lassen sowohl die Schmerzen als auch die Schwellung im Bereich des Operationsschnitts nach, sodass Sie sich bequemer bewegen und sogar wieder Ihrer Arbeit nachgehen können. In dieser Zeit sollten Sie viel Wasser trinken und sich gut ernähren. Sie sollten die von Ihrem Arzt verschriebenen Medikamente, Antibiotika und Schmerzmittel nicht verpassen.
Einer der wichtigsten Punkte bei der Pflege der Schnitte. Sie sollten die postoperativen Verbände nicht stören, sie sauber halten und sie erzwingen. Sie können Ihren Heilungsprozess unterstützen, indem Sie die von Ihrem Arzt empfohlenen Gele und Medikamente verwenden. Sie sollten nicht schwer heben, Sie sollten eine Pause vom Sport machen, aber die Bewegung ist ein wichtiger Faktor im Genesungsprozess, daher können Sie täglich 10-30 Minuten sanfte Spaziergänge machen. Gehen und langsame Bewegungen erhöhen die Durchblutung und sind gut für Ihren Heilungsprozess. Im ersten Monat können Sie anstelle eines Stütz-BHs einen Tages-BH verwenden. Wenn Ihre Brüste schrumpfen, werden Sie die Verringerung der Nacken- und Rückenschmerzen spüren, die Sie früher gespürt haben. Am Ende des ersten Monats werden Sie sich freier bewegen können, da das Ödem zurückgegangen ist und die Wundheilung begonnen hat. Sie können allmählich zu Ihrem alten Alltag zurückkehren.

Bleiben nach einer Brustverkleinerung Narben zurück?

Ja, eine Brustverkleinerungsoperation ist eine Operation, die darauf abzielt, die Brust kleiner und angehoben erscheinen zu lassen, indem unerwünschtes überschüssiges Gewebe, Fett und Haut von der Brust entfernt wird. Es ist nicht möglich, eine Reposition zu erreichen, ohne den Schnitt zu öffnen, daher ist eine Narbe unvermeidlich. Diese Einschnitte werden nach der Heilung von Chirurgen auf die am wenigsten sichtbare Weise geöffnet. Wenn Sie nach der Operation die Anweisungen Ihres Arztes befolgen und versuchen, den postoperativen Prozess optimal zu gestalten, werden die Narben minimal sein. Darüber hinaus gibt es verschiedene Lösungen, um Narben zu hinterlassen und unsichtbar zu machen.

Werden Brüste von Natur aus kleiner?

Die Brust enthält Fettgewebe, Brustgewebe und Haut. Wenn Sie eine große Brust haben, ist es sehr schwierig, das Fett im Brustbereich zu schmelzen, selbst wenn Sie abnehmen. Auch wenn das Fett in den Brüsten ein wenig schmilzt, ist es durch die vergrößerte Brusthaut nicht möglich, das schlaffe und große Erscheinungsbild der Brüste zu verändern.

Wann werden die Ergebnisse nach einer Brustverkleinerung sichtbar sein?

Der Heilungsprozess kann für jede Person unterschiedlich sein. Im Allgemeinen treten die ersten Ergebnisse bei Frauen 6 Wochen nach der Operation auf. In der postoperativen Erholungsphase kann dieses erste Ergebnis je nach unterstützenden Behandlungen und der Aufmerksamkeit, die Sie dem Operationsgebiet entgegenbringen, sogar noch früher auftreten. Das endgültige Ergebnis sehen Sie etwa 2 bis 3 Monate nach der Brustverkleinerung.

Brustverkleinerung in der Türkei

Wenn Sie mit der Größe Ihrer Brüste nicht zufrieden sind und diesen Prozess mit einem angenehmen Erlebnis überstehen möchten, ist die Adresse, nach der Sie suchen, Brustverkleinerung in der Türkei. Mit dem Beratungsservice können Sie dank unserer Berater, die rund um die Uhr für alle Ihre Bedürfnisse, einschließlich Hotel und Transfer, für Sie da sind, von dem Moment an, in dem Sie in die Türkei einreisen, einen sicheren und komfortablen Prozess in der Türkei erleben.
Der Berater führt Sie auf touristische Touren und begleitet Sie während des gesamten Prozesses. Sie werden die Brustverkleinerungsoperation in unserem gut ausgestatteten Zentrum mit unseren professionellen Chirurgen und unserem medizinischen Team durchführen. Unsere Priorität ist Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

Get Free Consultation

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top